Impressum & Datenschutz
rechteck

Firmenname und Anschrift: Inkassodienst Hillinger GmbH
An der Marienbrücke 6
4810 Gmunden
Gewerbe: Wirtschaftstreuhänder / Inkassoinstitute
UID: ATU 56240400
Firmenbuch: LG Wels / FN 229866 p
Telefon: +43 7612 75800-0
Fax: +43 7612 75800-19
DVR: 0950556
Geschäftsführung: Wolfgang Hillinger
Paul Mayr-Huber, MBA

DatenschutzERKLÄRUNG

1. Wer ist für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich?

Verantwortlicher für die Verarbeitung Ihrer Daten auf dieser Website ist die Inkassodienst Hillinger GmbH, An der Marienbrücke 6, 4810 Gmunden; FN 229866p, Landesgericht Wels

2. Datenschutzbeauftragter

Die Inkassodienst Hillinger GmbH, als Verantwortlicher für die Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen des Inkassoverfahrens ist nicht zur Bestellung eines Datenschutzbeauftragten iS. des Art. 37 Abs. 1 DSGVO verpflichtet.

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, Rechte oder Ansprüche zu Ihren personenbezogenen Daten ausüben möchten, schicken Sie bitte ein E-Mail an: datenschutz@idh.at oder nutzen Sie unser Anfrage- und Antragsformular Eigeneinmeldung auf unserer Homepage.

3. Welche personenbezogenen Daten werden verarbeitet?

Im Zuge des Besuchs auf unserer Website übermittelt Ihr Internet-Browser aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver. Es handelt sich dabei unter anderem um Datum und Uhrzeit des Aufrufs einer Seite auf unserer Website, Ihre IP-Adresse, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version sowie Betriebssystem und bestimmte Cookies (siehe Pkt. 3). Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eingeben, gespeichert. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. Diese Daten werden zu statistischen Zwecken ausgewertet und im Anschluss gelöscht.

Darüber hinaus werden wir jene Daten erheben und verwenden, soweit dies erforderlich ist um die Inanspruchnahme unseres Internetangebotes zu ermöglichen oder zu verarbeiten, welche Sie selbst durch Ausfüllen des Kontakt- bzw. Auftragsformulars an uns zur Verfügung stellen. Dies sind insbesondere Name, Adresse, E-Mail Adresse, Telefonnummer und allfällig von Ihnen zusätzlich angegebenen Kontaktdaten sowie Umfang der Nutzung unseres Angebotes.

Es besteht keine Verpflichtung, dass Sie uns Ihre persönlichen Daten mittels des auf der Website zur Verfügung gestellten Kontaktformulars bekannt geben. Wenn Sie dies nicht tun, so wird es Ihnen aber gegebenenfalls nicht möglich sein, alle Funktionen der Website zu nutzen

Datenübermittlung und -protokollierung für systeminterne und statistische Zwecke

4. Verwendung von Cookies

Auf unserer Website werden sogenannte Cookies verwendet. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die auf Ihrem Computer gespeichert werden kann, wenn Sie eine Website besuchen. Grundsätzlich werden Cookies verwendet, um Nutzern zusätzliche Funktionen auf einer Website zu bieten und die Nutzung der Website komfortabler zu gestalten. Sie können zum Beispiel verwendet werden, um Ihnen die Navigation auf einer Website zu erleichtern, es Ihnen zu ermöglichen, eine Website dort weiter zu verwenden, wo Sie sie verlassen haben und/oder Ihre Präferenzen und Einstellungen zu speichern, wenn Sie die Website wieder besuchen. Cookies können auf keine anderen Daten auf Ihrem Computer zugreifen, diese lesen oder verändern.

Die meisten der Cookies auf dieser Website sind sogenannte Session-Cookies. Sie werden automatisch gelöscht, wenn Sie unsere Website wieder verlassen. Dauerhafte Cookies hingegen bleiben auf Ihrem Computer, bis Sie sie manuell in Ihrem Browser löschen. Wir verwenden solche dauerhaften Cookies, um Sie wieder zu erkennen, wenn Sie unsere Website das nächste Mal besuchen.

Wenn Sie Cookies auf Ihrem Computer kontrollieren wollen, können Sie die Browser-Einstellungen so wählen, dass Sie eine Benachrichtigung bekommen, wenn eine Website Cookies speichern will. Sie können Cookies auch blockieren oder löschen, wenn sie bereits auf Ihrem Computer gespeichert wurden. Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, wie Sie diese Schritte setzen können, benützen Sie bitte die Hilfe-Funktion in Ihrem Browser.

Beachten Sie bitte, dass das Blockieren oder Löschen von Cookies Ihre Online-Erfahrung beeinträchtigen und Sie daran hindern könnte, diese Website vollständig zu nutzen.

5. Web-Analyse / Google Analytics

Diese Website nutzt den Dienst „Google Analytics”, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird, zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer. Der Dienst verwendet „Cookies” – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.

Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche die Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.

Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen wie unter Pkt. 3. Beschrieben. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.

Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ verhindern Sie mit einem Klick auf diesen Link, dass Google Analytics innerhalb dieser Website Daten über Sie erfasst. Mit dem Klick auf obigen Link laden Sie ein „Opt-Out-Cookie” herunter. Ihr Browser muss die Speicherung von Cookies also hierzu grundsätzlich erlauben. Löschen Sie Ihre Cookies regelmäßig, ist ein erneuter Klick auf den Link bei jedem Besuch dieser Website vonnöten.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

6. Welche Zwecke verfolgen wir mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt zu folgenden Zwecken: Zurverfügungstellung, Verbesserung und Weiterentwicklung dieser Website; Erstellung von Nutzungsstatistiken; Erkennung, Verhinderung und Untersuchung von Angriffen auf diese Website; Beantwortung Ihrer Anfragen.

7. Auf welche Rechtsgrundlagen stützt sich die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

Die Verarbeitung Ihrer Daten stützt sich auf folgende Rechtsgrundlage:

Wir verarbeiten Ihre unter Pkt. 3. angeführten Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Grundlage unseres überwiegenden berechtigten Interesses, die unter Pkt. 5 angeführten Zwecke zu erreichen.

8. Gibt es weitere Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten?

Zu den oben genannten Zwecken werden wir Ihre Daten gegebenenfalls an folgende Empfänger übermitteln: IT-Dienstleister.

9. Wie lange werden Ihre personenbezogenen Daten bei uns gespeichert?

Ihre Daten werden für 14 Monate gespeichert. Eine längere Speicherung erfolgt nur, soweit dies erforderlich ist, um festgestellte Angriffe auf unsere Website zu untersuchen bzw. um Ihre Kontaktanfrage zu bearbeiten. Bei Vorliegen einer gesetzlichen Aufbewahrungspflicht werden die Daten erst nach Ablauf der gesetzlichen Frist gelöscht.

10. Welche Rechte haben Sie im Hinblick auf Ihre personenbezogenen Daten?

Als betroffene Person stehen Ihnen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte im Sinne der Art. 15 bis 22 DSGVO zu: Recht auf Auskunft (Art 15 DSGVO), Berichtigung (Art 16 DSGVO), Löschung (Art 17 DSGVO) und Einschränkung der Datenverarbeitung (Art 18 DSGVO) sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art 20 DSGVO).

Ferner steht Ihnen gemäß Art. 14 Abs. 2 lit. C in Verbindung mit Art 21 DSGVO ein Widerspruchsrecht zu, falls sich die Datenverarbeitung auf Art 6 Abs. 1 lit. f DSGVO stützt.

Diese Rechte können direkt bei dem unter Pkt. 1 bezeichneten Verantwortlichen geltend gemacht werden.

Darüber hinaus haben Sie gemäß Art. 77 DSGVO in Verbindung mit §§ 24 ff DSG das Recht, Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde zu erheben, falls Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Daten nicht rechtskonform erfolgt. Zuständig ist in diesem Fall die österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien.

11. Welche Dienste von Dritten werden verwendet?

Nachfolgend finden Sie eine Auflistung von Drittanbietern sowie ihrer Inhalte, samt Links zu deren Datenschutzerklärungen, welche weitere Hinweise zur Verarbeitung von Daten und Widerspruchsmöglichkeiten (sog. Opt-Out) enthalten:

Konzept, Webdesign & Entwicklung

Werbeagentur: mediaGURU – Agentur für neue Medien
Adresse: Nettingsdorfer Straße 63, 4063 Haid
Web: http://www.mediaguru.at
Menü